Koenig & Bauer Report Nr. 51 erschienenAus dem KBA Report wird der Koenig & Bauer Report

Zum 200. Firmenjubiläum im September hat der älteste Druckmaschinenhersteller seinen neuen Marktaufritt vorgestellt, der beim Erscheinungsbild und Logo die Dachmarke Koenig & Bauer für den in zahlreichen Printmärkten tätigen Konzern wieder in den Mittelpunkt rückt. Dieser umfassende Markenrelaunch betrifft auch die Ausgabe Nr. 51 der Kundenzeitschrift Report. Aus dem seit 1994 erscheinenden KBA Report ist der in puncto Layout, Typografie und Farbgebung neu gestaltete Koenig & Bauer Report geworden. Geblieben sind die in Fachkreisen geschätzten Berichte zu Druckbetrieben aus vielen Ländern und Marktsegmenten, über technische und verfahrenstechnische Neuheiten, Trends in der Branche und unterschiedlichste Geschäftsphilosophien.  

Passend zum neuen Marktauftritt wurde der Koenig & Bauer Report Nr. 51 optisch komplett überarbeitet

Im Editorial der Jubiläumsausgabe blickt Koenig & Bauer-Chef Claus Bolza-Schünemann auf den von vielen der 650 internationalen Teilnehmer gelobten Festakt im Vogel Convention Center mit einer eindrucksvollen Festrede von Bundespräsident a.D. Horst Köhler und Einblicken von drei CEOs großer deutscher und dänischer Unternehmen in die World of Media, Packaging und Security zurück. Herzlich bedankt er sich bei allen, die mit ihrer Jubiläumsspende dazu beigetragen haben, dass das Unternehmen nach der Verdoppelung der eingegangenen Beträge durch eine Eigenspende der in vielen Krisenregionen dieser Welt tätigen Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ 53.000 Euro für ihre humanitäre Arbeit überweisen kann. Bolza-Schünemann: „Unser ehemaliger Bundespräsident Horst Köhler hat in seiner vielbeachteten Festrede sehr deutlich darauf hingewiesen, dass Verantwortung in Politik und Wirtschaft im Zeitalter der Globalisierung keine nationalen Grenzen kennt. Diesem Appell schließe ich mich gerne an.“  

Neben Artikeln zum Markenrelaunch und zum Jubiläum findet man auf den 56 Seiten der aktuellen Ausgabe wieder viele Anwenderberichte vom Akzidenz- und Bücherdruck bis zum Verpackungs- und Zeitungsdruck. Daneben werden neue technische Lösungen und Service-Angebote aus den Unternehmen der Koenig & Bauer-Gruppe vorgestellt.  

Der Koenig & Bauer Report ist in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch bei der jeweiligen Landesvertretung sowie im Marketing der Koenig & Bauer AG

Tel.: +49 (0)931 909-4567
Fax: +49 (0)931 909-6015
E-Mail: marketing@koenig-bauer.com

als Printmagazin erhältlich oder als PDF-Download.

Downloads

Dagmar Ringel
Director Corporate Communications

Friedrich-Koenig-Straße 4
97080 Würzburg
Deutschland

T: (+49 931) 909-6756
F: (+49 931) 909-6015
E-Mail